Force India bestätigt Perez für die nächste Saison

Autor des Artikels: , veröffentlicht am 18. Oktober 2018.

Force India hat die Vertragsverlängerung mit Sergio Perez für die kommende Saison bestätigt. Für den mexikanischen Rennfahrer ist dies seine sechste Saison im Team. Die Vertragsbestätigung ist keine Überraschung, und das Team gab die Nachricht nach erfolgreichen Verhandlungen mit dem Sponsor Sergio Perez bekannt. Der Mexikaner, der seit der Saison 2014 für das Team spielt, erzielt mit Platz drei das beste Ergebnis. In den letzten beiden Saisons belegte er in der Gesamtwertung den siebten Platz und ist auch aktuell auf dieser Position. Er sagte:

„Ich freue mich sehr, endlich meine Zukunft enthüllen zu können. Ich bin sehr motiviert für die nächste Saison. Seit 2014 ist Force India meine Heimat. Das Team hat all die Jahre an mich geglaubt und mir erlaubt, meine Rennkünste auf der Strecke unter Beweis zu stellen. Wir hatten in den letzten fünf Jahren viel Erfolg, und doch bin ich mir sicher, dass das Beste noch kommt. Alle Investitionen im Team inspirieren mich mit großem Optimismus.“

Teammanager Otmar Szafnauer fügte hinzu:

"Sergio hat sich in den letzten fünf Saisons als einer der talentiertesten und beständigsten Rennfahrer der Formel 1 erwiesen. Es bringt uns wertvolle Stabilität und ist daher sehr wichtig für uns."