FIM hat einen Rahmenkalender für die Saison 2014 veröffentlicht

Autor des Artikels: , veröffentlicht am 2. Oktober 2013.

Die Internationale Motorrad-Föderation (FIM) hat einen Überblickskalender mit den Rennen für die kommende WM-Saison veröffentlicht. Überraschenderweise hat sich Laguna Seca vom Kalender verabschiedet, und es gibt neue Prüfungen in Argentinien und Brasilien.

Die Saison 2014 beginnt im März in Katar und endet Anfang November in Valencia. Auf der neuen Rennstrecke in Argentinien, die wie die Termas de Rio Hondo klingt, wird das dritte Rennen der Saison ausgetragen, und die königliche Motorradklasse kehrt zum ersten Mal seit 14 Jahren wieder in dieses Land zurück. Die Saison 2014 wird ein Rennen länger als dieses Jahr, da sie aus bis zu 19 Rennen besteht.

 

Vorläufiger Kalender für 2014:

23. März: Großer Preis von Katar, Losail
13. April: GP Amerika, Austin
27. April: Großer Preis von Argentinien, Termas de Rio Hondo
4. Mai: GP von Spanien, Jerez
18. Mai: GP Frankreich, Le Mans
1. Juni: GP von Italien, Mugello
15. Juni: Großer Preis von Katalonien, Barcelona
28. Juni: Großer Preis der Niederlande, Assen
13. Juli: GP Deutschland, Sachsenring
10. August: Indianapolis GP, Indianapolis
17. August: GP Tschechien, Brünn
31. August: Großer Preis von Großbritannien, Silverstone
14. September: GP San Marino, Misano
21. September: GP von Aragon, Aragon
28. September: Brasilien GP, ​​Brasilia
12. Oktober: GP von Malaysia, Sepang
19. Oktober: Australien GP: Phillip Island
9. November: GP Valencia: Valencia

Wenn Sie möchten, können Sie uns schnell und sicher per PayPal spenden. Jeder Beitrag hilft uns, Ihrem Team World of Speed!

Unter diesem Link können Sie spenden ->Spenden