Ferrari präsentiert SF71-H!

Autor des Artikels: , veröffentlicht am 22. Februar 2018.

Vor wenigen Augenblicken, vier Tage vor Beginn der ersten Wintertests, hat das Team der Scuderia Ferrari seinen diesjährigen Rennwagen SF71H vorgestellt, mit dem Sebastian Vettel und Kimi Räikkönen auf der Jagd nach dem Weltmeistertitel werden.

Zum ersten Mal seit 2009 gibt es keine Sponsoring-Etiketten der spanischen Bank Santander auf dem Auto, und das neue Auto verfügt auch über einen neuen Teamentwicklungsrennfahrer, Daniil Kvyat, und Saubers Reserve mit Unterstützung des Maranello-Teams Antonio Giovanazzi.

Der letztjährige Rennwagen, der SF70H, war in den letzten Jahren das wettbewerbsfähigste Produkt aus Maranello, und das Team hofft, dieses Jahr noch einen Schritt weiter zu kommen.

Mattia Binotto, Leiter der technischen Abteilung, bestätigte, dass dies eine Weiterentwicklung des letztjährigen Rennwagens ist und eine der wichtigsten Änderungen der größere Radstand ist. Was die Antriebseinheit betrifft, ist dies eine Weiterentwicklung der letztjährigen Einheit, bei der hauptsächlich versucht wurde, die Zuverlässigkeit zu verbessern.