Ferrari und Alonso starteten am besten

Autor des Artikels: , veröffentlicht am 10.

Das freie Training begann in Barcelona, ​​wo wir auf der ersten sehr wenige Fahrten sahen, da das Ganze ziemlich von schlechtem Wetter geprägt war. die Strecke war im letzten Viertel nur für Reifen ohne Profil geeignet, wodurch jeder der Rennfahrer nur etwa zwanzig Runden zurücklegte.

Alonso verkündete bereits gestern leise die gute Form von Ferrari, aber er wollte nicht zu laut sein. Nun, heute belegte er den ersten Platz vor seinem Teamkollegen, der zwei Zehntelsekunden hinter ihm lag. Platz drei ging an Vergen in Toro Rosso, gefolgt von Romain Grosjean und Sutil. Bereits der sechste Lewis Hamilton hat mehr als eine Sekunde hinter Alonso gewonnen, aber über die Zeiten nach einem solchen Training gibt es nicht viel zu sagen.

Erste Trainingszeiten:
 1. Fernando Alonso Ferrari 1m25.252s 20 2. Felipe Massa Ferrari 1m25.455s + 0.203s 20 3. Jean-Eric Vergne Toro Rosso-Ferrari 1m25.667s + 0.415s 25 4. Romain Grosjean Lotus-Renault 1m26.042s + 0.790 s 21 5. Adrian Sutil Force India-Mercedes 1 Min 26.212 + 0.960 s 24 6. Lewis Hamilton Mercedes 1 Min 26.374 + 1.122 s 19 7. Valtteri Bottas Williams-Renault 1 Min 26.456 + 1.204 s 20 8. Kimi Räikkönen Lotus-Renault 1m26.614s + 1.362s 21 9. Nico Rosberg Mercedes 1m26.621s + 1.369s 21 10. Paul di Resta Force India-Mercedes 1m26.755s + 1.503s 16 11. Daniel Ricciardo Toro Rosso-Ferrari 1m26.940s + 1.688s 26 12. Nico Hülkenberg Sauber-Ferrari 1m27.061s + 1.809s 24 13. Sergio Perez McLaren-Mercedes 1m27.135s + 1.883s 6 14. Esteban Gutierrez Sauber-Ferrari 1m27.250s + 1.998s 26 15. Pastor Maldonado Williams-Renault 1m27.576 2.324s + 24s 16 1. Heikki Kovalainen Caterham-Renault 28.373m3.121s + 14s 17 1. Giedo van der Garde Caterham-Renault 28.600m3.348s + 19s 18 1. Jules Bianchi Marussia-Cosworth 28.887m3.635s + 14 s 19 1. Sebastian Vettel Red Bull-Renault 29.457m4.205s + 11s 20 1. Mark Webber Red Bull-Renault 29.473m4.221s + 21s 21 1. Rodolfo Gonzalez Marussia-Cosworth 30.314m5.062s + 13s 22 6. Jenson Button McLaren-Mercedes keine Zeit XNUMX

Wenn Sie möchten, können Sie uns schnell und sicher per PayPal spenden. Jeder Beitrag hilft uns, Ihrem Team World of Speed!

Unter diesem Link können Sie spenden ->Spenden