Fausto Gresini in kritischem Zustand

Autor des Artikels: , veröffentlicht am 19. Februar 2021.

Es ist das Team am Mittwoch Gresini-Rennen mit dem Gedanken an seinen Chef Faustus Gressini stellte ein Motorrad für den Klassenwettbewerb vor Moto2 in Moto3Bald darauf kam jedoch die Nachricht aus dem Krankenhaus, dass Gresini im künstlichen Koma, da sich sein Gesundheitszustand nach einer Dezember-Infektion mit dem Covid-19-Virus wieder verschlechterte.

Italienisches Team hat gestern eine Pressemitteilung über den Gesundheitszustand seines Chefs und ehemaligen Champions in der Klasse bis zu 125 Kubikzentimeter vorbereitet Krankenhaus in Bologna kämpft ums Leben.

Sein Sohn Lorenzo berichtete bereits am Montag über die Verschlechterung, und jetzt hat auch Faust Gresinis Arzt Dr. Nicola Cilloni: „Fausto Gresini ist immer noch auf der Intensivstation, weil seine Lungen so stark geschädigt sind, dass er alleine nicht atmen kann. Leider gab es in der letzten Woche Komplikationen und der Zustand ist ernst. Wir tun immer noch alles, was wir können, und hoffen, dass sich die Funktionen der Orgel verbessern. Derzeit ist Herr Gresini ist an ein Beatmungsgerät angeschlossen und liegt im künstlichen Koma. “

Der Artikel ist auch auf der Seite verfügbar vmax.si