F1 Suzuka: Verstappen bleibt Schnellster, McLaren knapp dahinter

Autor des Artikels: , veröffentlicht am 23. September 2023.

Max Verstappen bekam auch das letzte freie F1-Training in Suzuka, wo ihm die McLaren-Team-Rennfahrer Lando Norris und Oscar Piastri am nächsten kamen.

Die vierte Zeit fuhr der Mexikaner Sergio Perez im zweiten Auto des Teams Red Bull Racing, Charles Leclerc wurde Fünfter. Carlos Sainz, Lewis Hamilton, George Russell, Fernando Alonso und Zhou Guanyu beendeten das Training in den Top Ten.

F1 Japan GP 2023 FP3-Ergebnisse

Wenn Sie möchten, können Sie uns schnell und sicher per PayPal spenden. Jeder Beitrag hilft uns, Ihrem Team World of Speed!

Unter diesem Link können Sie spenden ->Spenden