Ehemaliger Weltmeister in finanziellen Schwierigkeiten

Autor des Artikels: , veröffentlicht am 6. April 2016.

Auch Ex-Weltmeister Emerson Fittipaldi ist von der Wirtschafts- und Finanzkrise in Brasilien betroffen.

Der Formel-1972-Weltmeister der Saison 1974 und XNUMX steckt laut Associated Press in großen finanziellen Schwierigkeiten. Da er seinen großen finanziellen Verpflichtungen nicht nachgekommen ist, wurden letzte Woche Geräte und Exponate seines Museums beschlagnahmt.

So beschlagnahmten die staatlichen Behörden eine Vielzahl von Siegertrophäen, einen Formel-1-Rennwagen und einen Rennwagen, mit dem er 1993 das berühmte Indy-500-Rennen gewann. Diese Ausrüstung befand sich in seiner Privatsammlung in seinem Museum.

Der Brasilianer, der sich 1980 sogar mit seinem eigenen Copersucar-Fittipaldi-Team testete, erklärte, dass er in den kommenden Tagen eine Lösung für die aktuelle Situation finden werde.

Wenn Sie möchten, können Sie uns schnell und sicher per PayPal spenden. Jeder Beitrag hilft uns, Ihrem Team World of Speed!

Unter diesem Link können Sie spenden ->Spenden