Das Duell zwischen Marquez und Lorenzo wird in Tränen enden

Autor des Artikels: , veröffentlicht am 17. Januar 2019.

Der ehemalige MotoGP-Rennfahrer Scott Redding glaubt, dass sich seine Teamkollegen bei Honda, Marc Marquez und Jorge Lorenzo, so ähnlich sind, dass ein mögliches Duell um den Weltmeistertitel zwischen ihnen sehr angespannt sein wird.

Nach elf Jahren entschied sich Redding für einen Wechsel und wird dieses Jahr in der British Superbike Championship antreten.

Der Brite kündigte an, dass Lorenzo noch etwas Zeit braucht, um den Rhythmus zu finden, dann aber für seinen Teamkollegen gefährlich werden wird. "Er wird im März nicht sofort gewinnen, aber mit der Zeit", sagte er. "Wenn es zwischen ihnen zu einem Duell kommt, wird es in Tränen enden, da sie Marquez sehr ähnlich sind. Sie würden beide für den Erfolg durch die Mauer fahren, und zwischen ihnen würde es darum gehen, wer zuerst jemanden drängen würde, zuerst an die Mauer zu kommen. So denken sie “, sagte Redding.

 

ALLE MOTOGP-KALENDER 2019 JETZT 10% BILLIGER !!