Ducati kann mit dem neuen Motor zufrieden sein

Autor des Artikels: , veröffentlicht am 1.

Der amtierende Weltmeister Francesco Bagnaia testete den Prototyp des Ducati-Motorrads bei den Tests am Dienstag zum Abschluss der MotoGP-Saison in Valencia und schätzte, dass die GP24 noch besser sein wird als ihr Vorgänger, mit dem er in diesem Jahr die zweite Meisterschaft in Folge gewann.

„Wir können zufrieden sein, denn wir sind sehr gut gestartet“, sagte der Italiener. „Das Gefühl ist gut, der neue Motor funktioniert auch gut.“ In manchen Bereichen ist das Gefühl besser als letztes Jahr, aber natürlich gibt es noch einige Details, wo wir uns verbessern können, aber im Moment bin ich zufrieden.“

Getestet wurde das neue Motorrad auch von Bagnas Rivalen um den Titel 2023, Jorge Martin, der damit zweimal verunglückte, und Enea Bastianini, der keine schnelle Runde fuhr, aber betonte: „Wir müssen Kurvenverhalten, Kraftübertragung und Beschleunigung verbessern.“ ."

Wenn Sie möchten, können Sie uns schnell und sicher per PayPal spenden. Jeder Beitrag hilft uns, Ihrem Team World of Speed!

Unter diesem Link können Sie spenden ->Spenden