Dorna hat den diesjährigen Rennkalender veröffentlicht

Autor des Artikels: , veröffentlicht am 11. Juni 2020.

Der diesjährige verkürzte Rennkalender wurde heute auf der Dorna offiziell vorgestellt. Das erste Rennen der Saison wird erwartungsgemäß am 19. Juli auf der Rennstrecke von Jerez ausgetragen. Nur eine Woche später wird es hier ein weiteres Rennen geben, bevor die Rennfahrer im August drei Rennen in Folge bestreiten. Die erste am 9. August in Brünn und dann zwei in Österreich. Nach einer 8-tägigen Pause erwartet die Rennfahrer eine der anstrengendsten Zeiten, denn in zehn Wochen werden bis zu XNUMX Rennen ausgetragen.

Im September werden drei Rennen in Folge ausgetragen, zunächst zwei auf der Rennstrecke von Misano und zum Abschluss ein Rennen in Barcelona. Im Oktober startet zunächst Le Mans, gefolgt von zwei Rennen in Aragon. Das Ende der europäischen Saison folgt im November mit zwei Rennen in Valencia.

MotoGP-Rennfahrer werden mindestens 13 Rennen und maximal 17 haben, da nur vier außereuropäische Rennen in Frage kommen (Amerika, Argentinien, Malaysia und Thailand). Die endgültige Entscheidung zu diesen Rennen wird von Dorna bis Ende Juli bestätigt. Gleichzeitig ist bereits klar, dass die Saison, inklusive dieser Rennen, spätestens am 13. Dezember endet.