Binder führt das zweite Training auf Phillip Island vor Miller und Vinales an

Autor des Artikels: , veröffentlicht am 20. Oktober 2023.

Brad Binder war im zweiten MotoGP-Training in Australien der Schnellste, sein KTM-Teamkollege Jack Miller kam seiner Zeit am nächsten. Maverick Vinales (Aprilia) fuhr den dritten Platz, während Jorge Martin (Pramac Ducati) Vierter wurde.

Pol Espargaro (Aprilia) belegte am Ende des Trainings den fünften Platz, während Marco Bezzecchi, Fabio Di Giannantonio, Enea Bastianini, Aleix Espargaro und Johann Zarco das Nachmittagstraining unter den ersten zehn beendeten.

Der amtierende Weltmeister und vorerst noch Führende in der Weltmeisterschaft, Francesco Bagnaia, fuhr die elfte Zeit und wird im ersten Teil der Qualifikation mit seinen Konkurrenten um einen besseren Startplatz konkurrieren.


Wenn Sie möchten, können Sie uns schnell und sicher per PayPal spenden. Jeder Beitrag hilft uns, Ihrem Team World of Speed!

Unter diesem Link können Sie spenden ->Spenden