Bezzecchi brach sich nach einem Sturz auf Rossis Ranch das Schlüsselbein

Autor des Artikels: , veröffentlicht am 8. Oktober 2023.

Nach noch inoffiziellen Angaben ist Marco Bezzecchi beim Training am Samstag auf der Rossi-Ranch gestürzt und hat sich das Schlüsselbein gebrochen.

Für Bezzecchi, derzeit Dritter der Gesamtwertung, hätte die mögliche Verletzung zu keinem ungünstigeren Zeitpunkt kommen können. In den nächsten sieben Wochen stehen den Rennfahrern gleich sechs Rennwochenenden bevor. Zweimal nach drei aufeinanderfolgenden Rennen. Zuerst am nächsten Wochenende in Indonesien, gefolgt von Australien und Thailand. Nach einem Wochenende Pause Malaysia, Katar und der Saisonabschluss in Valencia.

In der Gesamtwertung liegt Bezz 54 Punkte hinter dem Spitzenreiter Bagnaj, 222 sind noch zu vergeben. Sollten sich die Gerüchte bewahrheiten, bedeutet das wohl das Ende seiner Chancen auf den Weltmeistertitel.

Wenn Sie möchten, können Sie uns schnell und sicher per PayPal spenden. Jeder Beitrag hilft uns, Ihrem Team World of Speed!

Unter diesem Link können Sie spenden ->Spenden