Bastianini nach dem Rundenrekord: Die neue Aerodynamik ist auf 80 % der Strecke besser

Autor des Artikels: , veröffentlicht am 8. Februar 2024.

Enea Bastianini stellte am zweiten Tag der MotoGP-Tests in Malaysia einen neuen inoffiziellen Sepang-Streckenrekord auf und enthüllte später, dass die neue aerodynamische Verkleidung des Motorrads, die seiner Meinung nach viel besser ist als die des letzten Jahres, dafür hauptsächlich verantwortlich sei.

Bastianini, Sieger des letztjährigen Großen Preises von Malaysia, fuhr im ersten Rennen eine Runde von unter einer Minute von 57 Sekunden und stellte die Zeit gegen Ende des Testtages ein, nachdem er am Morgen einige technische Probleme hatte. „Am Morgen haben wir an der Aerodynamik und den Einstellungen gearbeitet, da wir die schnellste Runde angreifen wollten, aber wir hatten Probleme mit dem Motorrad.“ Der Nachmittag war zu heiß für schnelle Runden, deshalb haben wir weiter an der Aerodynamik und dem Setup gearbeitet und auch die neue Abgasanlage getestet. Ich denke, wir waren gut, aber es war mir wichtig, eine schnelle Runde zu fahren, weil ich letztes Jahr in diesem Bereich einige Probleme hatte.“

Bastianini lobte die neue Aerodynamik von Ducati, von der er und Pecco Bagnaia einige Vorteile erwarten können, und es ist gut für sie, dass die Aerodynamik Jorge Martin, Bagnaias Rivalen um den Titel im letzten Jahr, nicht passt. „Wir haben in diesem Bereich einen Schritt nach vorne gemacht. Mit Pecco passt es zu uns, aber Jorge hat einen anderen Fahrstil, daher gefällt es ihm nicht so gut, aber meiner Meinung nach verschafft die Aerodynamik auf 80 % der Strecke einen Vorteil.“

Der Italiener, der Ducati dieses Jahr mit seinen Ergebnissen davon überzeugen muss, dass er einen neuen Vertrag verdient, sieht Raum für Verbesserungen: „Wir müssen den Gashebel zu Beginn der Beschleunigung anpassen, aber der Rest des diesjährigen Motorrads ist bereits sehr.“ Gut."

Wenn Sie möchten, können Sie uns schnell und sicher per PayPal spenden. Jeder Beitrag hilft uns, Ihrem Team World of Speed!

Unter diesem Link können Sie spenden ->Spenden