Andrea Iannone bestätigte seine Rückkehr zum Rennsport mit Ducati

Autor des Artikels: , veröffentlicht am 18. Oktober 2023.

Andrea Iannone, der eine Dopingsperre verbüßt ​​hat, wird in der Saison 2024 in die Wettkampfgewässer zurückkehren, wenn er für Ducatis Go Eleven-Team in der WSBK-Meisterschaft antritt.

Der Italiener, der zwischen 2013 und 2016 Ducati-Fahrer in der MotoGP-Klasse war und ab 2020 ein vierjähriges Wettbewerbsverbot verbüßte, sagte: „Ich habe sehr lange auf diesen Moment gewartet. Endlich komme ich zurück auf die Strecke, auf der ich bisher meine Zeit verbracht habe.“

Iannone, 34, wird Philipp Oettl im Go Eleven-Team ersetzen, wenn es ihnen nicht gelingt, einen Platz für ein anderes ihrer Motorräder an der Startlinie zu sichern.

Wenn Sie möchten, können Sie uns schnell und sicher per PayPal spenden. Jeder Beitrag hilft uns, Ihrem Team World of Speed!

Unter diesem Link können Sie spenden ->Spenden