ALONSO beim Test in ABU DABI: Ich bin froh, dass die WETTBEWERBER sich Sorgen um mich machen

Autor des Artikels: , veröffentlicht am 9.

Racing Point er fragte sich unter anderem, warum er es tun würde Alonso durfte am Test junger Rennfahrer teilnehmen, der hauptsächlich jungen Talenten vorbehalten ist, die nicht mehr als zwei Rennen gefahren sind Formule 1. Auf der anderen Seite hat er sie Alonso, zweifacher Weltmeister, 311.

Trotzdem in einem der beiden Testtage in Abu Dhabi saß im diesjährigen Rennwagen RS20 des Renault-Teams, weil die FIA ​​die Regeln geändert hat, damit jeder Rennfahrer, der in dieser Saison nicht teilgenommen hat, teilnehmen kann. Alonso freut sich über die Tatsache, dass noch vor der Rückkehr zu Formel 1 nächstes Jahr besorgte Konkurrenten. „Ich weiß, es wird viel über mich geredet,Also der Spanier für Himmel Sport F1. "Ich bin froh, dass die Teilnehmer so besorgt über unseren Test sind. Ich gewöhne mich gerade an die Geschwindigkeit und jeder kann entspannter sein, da ich nichts entwickle."

Fernando Alonso weist ironischerweise darauf hin, dass er sehr glücklich ist, dass seine Rivalen sich Sorgen um seinen Test in Abu Dhabi machen, obwohl er dort nichts entwickeln wird.

Lando NorrisRennfahrer McLarenist vor kurzem für Reuters sagte, er fand es ziemlich dumm, wenn er würde Alonso hat die Erlaubnis für diesen Test erhalten. „Er ist doppelt so alt wie ich, also muss mich das sehr jung machen. Es ist mehr als offensichtlich, dass Fernando kein junger Rennfahrer ist. Es ist nicht so, dass er nur ein oder zwei Rennen absolviert hat. Bereits in diesem Jahr hat er unzählige Tests in Formel-1-Rennwagen durchlaufen. Deshalb verstehe ich nicht, warum sie die Regeln nur für ihn geändert haben. Ich finde das ziemlich dumm und sollte nicht erlaubt sein."

Regeln Es wird jedoch erwartet, dass es zu Beginn des Jahres geändert wird, wenn es ist Alfa Romeo um Erlaubnis zur Teilnahme gebeten Robert Kubica. Der polnische Rennfahrer hat bereits eine Genehmigung erhalten Juni, trotz 97 Rennen fahren. Red Bull wird aber verwenden Sebastien Buemi. Umstritten Alonso er fügte hinzu: "Ich denke, Kubica und Buemi werden ebenfalls beteiligt sein, aber ja, über die beiden wird nicht viel gesagt."        

Wenn Sie möchten, können Sie uns schnell und sicher per PayPal spenden. Jeder Beitrag hilft uns, Ihrem Team World of Speed!

Unter diesem Link können Sie spenden ->Spenden