Whitmarsh wird das Team wieder an die Spitze bringen

Autor des Artikels: , veröffentlicht am 11.

Whitmarsh ist seit 1989 bei McLarn, aber erst 2009 ersetzte er Ron Dennis als Teamchef. Whitmarsh war in mehr und weniger erfolgreichen Zeiten im Team und hat mit ihnen mehr als 100 Siege gewonnen. Trotzdem feiern sie in letzter Zeit wenig Erfolge, da sie zum Beispiel in diesem Jahr gar nicht gewonnen haben, aber Martina macht sich keine allzu großen Sorgen: "Natürlich bin ich nicht zufrieden mit dem, was ich erreicht habe, Deshalb arbeiten wir sehr hart daran, uns zu verbessern."

Stillschweigend war die Rede davon, dass Martin als Teamchef gefeuert werden könnte, aber er selbst bestreitet dies: „Davon weiß ich nichts, ich glaube nicht, dass so etwas ausnahmsweise vorbereitet wird. Das wäre eine zu drastische Maßnahme, zumal es uns gut geht, nur die Ergebnisse liegen noch nicht vor. Ich glaube an ein Team, das die aktuellen Schwierigkeiten meistert und wieder ganz nach oben klettert. Wir hatten schon eine schwierige Zeit, daher wissen wir, wie wir reagieren müssen und ich glaube, dass wir diese Saison gewinnen werden."

Wenn Sie möchten, können Sie uns schnell und sicher per PayPal spenden. Jeder Beitrag hilft uns, Ihrem Team World of Speed!

Unter diesem Link können Sie spenden ->Spenden

55 Kommentare
der älteste
das Neueste mit den meisten Stimmen
Inhaltliche Antworten
Alle Kommentare anzeigen