OFFIZIELL: Marc Marquez verlässt Honda Ende 2023

Autor des Artikels: , veröffentlicht am 4. Oktober 2023.

Honda hat nun offiziell das lauteste Gerücht der letzten Wochen bestätigt: Marc Marquez verlässt seine Garage zum Ende der Saison 2023.

„HRC und Marc Marquez haben einvernehmlich beschlossen, ihren Vierjahresvertrag zum Ende der Saison 2023 vorzeitig zu beenden“, gab Honda bekannt.

Der achtfache Weltmeister wird in der nächsten Saison zum ersten Mal ein Motorrad fahren, das nicht von Honda stammt, nachdem er seit seiner ersten Saison im Jahr 2013 für Repsol Honda gefahren ist.

Es wird nun eine offizielle Bestätigung des Wechsels von Marquez zum Gresini-Team erwartet, wo er für die Saison 2024 der einzige freie Platz in der MotoGP bleibt.

Wenn Sie möchten, können Sie uns schnell und sicher per PayPal spenden. Jeder Beitrag hilft uns, Ihrem Team World of Speed!

Unter diesem Link können Sie spenden ->Spenden