Schild: Wikipedia

Wolff: Verstappens Rekord ist nur eine Statistik für Wikipedia

Wolff: Verstappens Rekord ist nur eine Statistik für Wikipedia

Formula 1
Nach dem Formel-1-Rennen in Italien, bei dem Max Verstappen zum zehnten Mal in Folge gewann und damit einen neuen Rekord für Siege in Folge aufstellte, sagte Toto Wolff, dass die Leistung des Niederländers nur eine Statistik für Wikipedia sei, die sowieso niemand lese. „Wir haben diese Rekorde nicht gebrochen, weil wir eine andere Situation hatten, als unsere Fahrer gegeneinander um Siege kämpften“, antwortete Wolff auf die Frage, warum Mercedes seiner Meinung nach diese Rekorde trotz ihrer Dominanz in den vergangenen Jahren nicht gebrochen hat . „Ich weiß nicht, ob diese Aufzeichnungen für Max etwas bedeuten, aber ich persönlich würde es nicht wissen. Diese Zahlen sind nur für Wikipedia, die sowieso niemand liest“, fügte Wolff hinzu. In Monza stellte das Team Red Bull Racing zudem einen neuen Rekord für die längste Serie auf, den es seit fünfzehn Rennen in Folge nicht mehr unterboten hat. ...