Schild: VNEmilijeRomanje

F1 Imola: Verstappen-Sieger, Hamilton trotz großem Fehler Zweiter

Formel 1
Max Verstappen ist der Sieger eines spannenden Rennens in Imola, das durch eine Kollision zwischen Valtteri Bottas und Georg Russell unterbrochen wurde. Trotz eines großen Fehlers, als Lewis Hamilton von der Strecke flog und sich die vorderen Flügel brach, beendete er das Rennen auf dem zweiten Platz und behielt mit einem Extrapunkt für die schnellste Runde des Rennens die Führung in der WM-Wertung. Dritter wurde der ausgezeichnete Lando Norris mit einem McLaren-Rennwagen. Die Plätze vier und fünf gingen an die Ferrari-Rennfahrer Charles Leclerc und Carlos Sainz. Startphase des Rennens Aston Martin hatte bereits vor dem Start des Rennens mit Bremsproblemen zu kämpfen. Dadurch musste Sebastian Vettel das Rennen sogar aus der Box starten, und weil die Reifen nicht rechtzeitig auf seinem Auto waren – spätestens fünf Minuten vor Rennbeginn – bekam der Deutsche auch noch einen weiteren

FORMEL 1: ZEITPLAN DER VN Emilija Wallfahrt in IMOLA 2021

Formel 1
In diesem Jahr wollte die Formel 1 in die „normale“ Saison zurückkehren, doch das hat nicht ganz geklappt. Es stehen 23 Rennen im Kalender, Vietnam und China sind verschwunden und Australien wurde auf November verlegt. Nach einem ungewöhnlichen Saisonstart in Bahrain ging es für die Formel-1-Karawane nach Europa. Anstelle von China und Vietnam wurden die Rennen, an die wir uns aus der letzten Saison erinnern, in den Kalender aufgenommen. Damals musste die Formel 1 wegen der Coronavirus-Pandemie alternative Austragungsorte finden, doch ein Jahr später verfolgt das Coronavirus immer noch die Welt. So entschieden sich die Großen der Formel 1 auch in diesem Jahr für Imola und Portimao. Wird Mercedes in Imola auch vor Red Bull ins Ziel kommen oder werden die Red Bulls diesmal das Leistungspaket ihres Autos ausnutzen? ZEITPLAN DER VN EMILIJA ROMANJE

IMOLA ist der Hauptliebling für eine freie Stelle im KALENDER 2021

Formel 1
Der vorläufige Kalender der Formel-2021-Saison 1, den die Großen im vergangenen Monat präsentierten, wird aus bis zu 23 Rennen bestehen, aber es ist noch nicht bekannt, wo die Rennfahrer im vierten Rennen der Saison antreten werden, das in weniger angesetzt wird als vier Monate. Eine Lücke im Kalender entstand, als Pläne für die Organisation eines Rennens in Hanoi (Vietnam) zusammenbrachen, wo das Rennen bereits in diesem Jahr stattfinden sollte, es jedoch aufgrund einer neuen Coronavirus-Pandemie abgesagt wurde. Der Vietnam Grand Prix wurde aus anderen Gründen nicht in den diesjährigen Kalender aufgenommen. Einer der Anführer der Organisation, der ehemalige Bürgermeister von Hanoi, Duc Chung, wurde festgenommen, weil er vertrauliche Dokumente gefälscht hatte, die seine Rolle bei der Geldwäsche im Zusammenhang mit dem Technologieunternehmen Nhat Cuong belegen. Wie die Zeitung VNExpress berichtet, war Chung bereits ein spo