Schild: Warschau

Messe mit F60 auf den Straßen von Warschau

Messe mit F60 auf den Straßen von Warschau

Formula 1
Ein Formel-60-Auto auf der Strecke zu fahren ist etwas Tolles, aber es fühlt sich auch besonders an, wenn der Rennfahrer zum Testen, Flachtesten und auf der Straße geht. Daher haben alle Rennfahrer, ob groß oder klein, Spaß daran, ein Formel-XNUMX-Auto zu fahren. Dieses Mal hat Felipe Massa den Streettrack und Shells Event probiert. Der Brasilianer fuhr mit einem FXNUMX-Auto durch die Straßen von Warschau und sagte: "Es ist sehr interessant, so nah am Publikum zu fahren, zuzusehen, wie die Leute sich verabschieden und Tausende von Fotos von dir und dem Auto machen." Trotz der Tatsache, dass Felipe Fahrzeuge am Limit war nach der Veranstaltung sehr begeistert: „Ich hatte viel Spaß, obwohl ich nicht sehr schnell gefahren bin. Auch den Zuschauern hat es Spaß gemacht und ich muss sagen, dass dies für mich in diesem Jahr die zweite Veranstaltung dieser Art ist. Wir waren nämlich vor der Saison in Rio de Janeiro