Schild: gp bahrain 2013

Vettel zum zweiten Mal in diesem Jahr

Vettel zum zweiten Mal in diesem Jahr

Formula 1
Sebastian Vettel ging mit seinem Red Bull nach den ersten Runden an die Spitze und blieb dort bis zum Ende des Rennens. Der zweite war der Finne Kimi Räikkönen und der dritte Romain Grosjean, beide mit Lotus. So sahen wir für die Sieger den gleichen Look auf dem Siegertreppchen wie im letzten Jahr. Bereits in den ersten Runden attackierte Vettel den führenden Nico Rosberg, der sich hektisch gegen die deutschen Angriffe zur Wehr setzen musste. Auch Fernando Alonso mischte sich in das Duell mit einem Ferrari ein, doch Vettel überholte ihn in der fünften Kurve mit einem mutigen Außenüberholmanöver. In der zweiten Runde konnte Vettl in der zweiten Kurve kurzzeitig Rosberg überholen, wo er zu weit getragen wurde und der Mercedes-Renner wieder vor ihm stand. Vettel versuchte in der nächsten Runde ein ähnliches Manöver, diesmal erfolgreich, und von diesem Moment an diktierte er