Schild: Anzahl

Am Pikes Peak mit einem ungewöhnlichen Rennwagen

Am Pikes Peak mit einem ungewöhnlichen Rennwagen

GHD
  Kris Antal wird nächstes Jahr mit seinem Prototypen-Rennwagen am legendären Pikes Peak-Rennen teilnehmen, das bei Ingenieuren auf der ganzen Welt für Aufsehen sorgt. Kris und sein siebenköpfiges Team arbeiteten zwei Jahre lang an der Form des Autos, und das Design, das bereits in einer Testversion aus einem Rohrrahmen hergestellt und mit Fiberglas bedeckt war, lieferte hervorragende Ergebnisse. „Ich wollte schon vor zwei Jahren mit diesem Auto antreten, aber mir wurde klar, dass die Aufgabe nicht einfach wird und wir sie nicht über Nacht fertigstellen werden. Das Auto war noch nicht fertig, und bei einem solchen Wettbewerb macht es keinen Sinn, mit einem Halbfabrikat", erklärte er. Kris, die sich am 2014. November für das Rennen XNUMX beworben hatte, als sie mit dem Sammeln von Bewerbungen begannen. Auf den ersten Blick sieht das Auto eher aus wie ein Raumschiff aus den ersten Teilen des Alliance-Franchise
SlovenianEnglishItalianGermanFrenchCroatianBosnianSerbianCzechDutchRussianSpanishSlovakSwedish