Ducati: Gresini hat die Chance, es mit Marc Marquez aufzunehmen

Autor des Artikels: , veröffentlicht am 23. September 2023.

Ducati-Sportchef Paolo Ciabatti sagt, das Gresini-Team habe die Möglichkeit, den achtmaligen Weltmeister Marco Marquez für die Saison 2024 zu verpflichten. Dies sei das erste Signal von Ducati oder Gresini, dass der Wechsel des Spaniers möglich sei.

„Was Gresini betrifft, haben sie eindeutig eine Chance und warten nun auf die Entscheidung von Marquez“, sagte er. „Marc ist hier mit Honda sehr schnell und wir hören genauso viel wie Sie.“ Soweit ich weiß, wird Marquez in Japan mit Honda sprechen und dann eine Entscheidung treffen. Aber das ist seine Entscheidung und die des Teams. Wir als Ducati haben Verträge mit vier Rennfahrern unterzeichnet.“

Ciabatti betonte, dass Gresini das einzige Team ist, das noch einen Platz frei hat, und Marquez sagt, er habe drei Optionen. „Ich weiß nicht, welche drei Optionen das wären. Das eine ist, dass er bei Honda bleibt, über die anderen beiden können wir nur raten, also sollten wir lieber Marc Marquez und Gresini fragen, was los ist.

Wenn Sie möchten, können Sie uns schnell und sicher per PayPal spenden. Jeder Beitrag hilft uns, Ihrem Team World of Speed!

Unter diesem Link können Sie spenden ->Spenden