Binder: Ich würde lieber vom ersten Platz abfallen, als um die fünfzehn zu fahren

Autor des Artikels: , veröffentlicht am 26.

Brad Binder setzte seine Stürze im Sprintrennen an diesem Wochenende in Barcelona fort. Der KTM-Rennfahrer ist im freien Training bereits zweimal gestürzt, im Sprintrennen am Samstag stürzte er in Führung liegend.

„Die Qualifikation war recht gut und ich bin mit dem vierten Platz zufrieden“, sagte er. „Es ist immer gut, am Start des Rennens zu den Ersten zu gehören. Ich bin gut ins Rennen gestartet, habe nur zu spät vom ersten geschaltet, so dass die Drehzahl an den Drehzahlbegrenzer gelangte und ich dann nicht mehr in den zweiten schalten konnte. Ansonsten war alles perfekt, auch während des Rennens hatte ich ein gutes Gefühl. Dem Motorrad geht es hier sehr gut, aber leider habe ich in der fünften Kurve das Vorderrad verloren. Es geschah ohne Vorwarnung. Ich habe mich vielleicht etwas weniger geneigt als in der vorherigen Runde, aber das Rennen war vorbei. Es ist nie schön, vom ersten Platz abzufallen, aber ich würde trotzdem lieber vom ersten Platz abfallen, als wie letzte Woche um die fünfzehn zu fahren.“

Binder sagte, wie auch Bagnaia, der ebenfalls an der Spitze stürzte, dass er tatsächlich vorsichtiger gefahren sei als sonst. „Ich habe versucht, sauber zu fahren, und das war offensichtlich ein Fehler, weil ich das Gewicht offensichtlich etwas anders verteilt habe und der Vorderreifen den Grip verloren hat.“

Der Südafrikaner sagte vor dem Hauptrennen, dass KTM ein sehr gutes und schnelles Motorrad auf der Strecke in Katalonien habe, das in mancher Hinsicht sogar besser sei als die Ducatis. „Wir haben auf einigen Strecken Vorteile, vielleicht nicht so viele wie sie, aber diese Strecke passt sehr gut zu uns.“ Alle unsere Motorräder sind vom ersten Training an schnell, unabhängig davon, was wir mit den Einstellungen machen. Aber der größte Test erwartet uns am Sonntag“, fügte er hinzu.

Wenn Sie möchten, können Sie uns schnell und sicher per PayPal spenden. Jeder Beitrag hilft uns, Ihrem Team World of Speed!

Unter diesem Link können Sie spenden ->Spenden

Abonnieren
Senden Sie eine Benachrichtigung
0 Ihre Nachricht
Inhaltliche Antworten
Alle Kommentare anzeigen