10. Slowenischer Tag in Grobnik

Autor des Artikels: , veröffentlicht am 29. April 2014.

Gleich zu Hause buchen Samstag, 3. Mai 2014 für das Vergnügen, verbrannte Reifen zu riechen, schwere Motorräder und brüchige Mädchen zu betrachten. Es gibt keine Ausreden.

Alle Fotos der Veranstaltung können Sie auf der Website des Veranstalters einsehen oder bestellen unter  ESPA.si.

NEU: Last-Minute-Training

Da alle Plätze in Trainings und Rennen bereits belegt sind, haben die Veranstalter aufgrund des großen Interesses die Möglichkeit der Teilnahme am Last Minute Training hinzugefügt. 16.10 17.00 von bis.
Die Anmeldegebühr beträgt 40 EUR und beinhaltet die Teilnahme an Schulungen. Eine Teilnahme am Rennen ist nicht mehr möglich.
Beeilen Sie sich, um sich anzumelden, denn es ist verfügbar nur 20 Plätze.

10. Slowenischer Tag in Grobnik 2014

Aus Gründen der Sicherheit der Rennfahrer liegt die Grenze auch in diesem Jahr bei 100 Fahrern.

Anmeldung für die italienisch-deutsche Veranstaltung am Sonntag

Alle Plätze im Freien Training am Samstag (mit Ausnahme des Last-Minute-Trainings) und im Rennen sind bereits belegt.

Allerdings ist noch nicht alles verpasst. Einen Tag später, v Sonntag, 4. Mai Eine ähnliche Veranstaltung findet in Grobnik mit Deutsche und italienische Motorradfahrer. Die Organisatoren des Slowenischen Tages haben mit den Organisatoren dieser Veranstaltung vereinbart, dass auch slowenische Enthusiasten, die ihren Platz beim Slowenischen Tag in Grobnik verloren haben, an kostenlosen Trainings und Rennen teilnehmen können. Die Anmeldegebühr für die deutsch-italienische Veranstaltung am Sonntag beträgt 130 EUR.

Anmeldungen sind auch am Sitz der Firma Čarman motorsport möglich.

Zeitplan des 10. Slowenischen Tages in Grobnik am Samstag, 3. Mai 2014:

  • 08.00 Check-in und Abholung des Transponders (Timer)
  • 09.00 - 09.25 Uhr Gruppe von SCHNELLER nach der bisher erreichten Zeit.
  • 09.25 - 09.50 Gruppe MEDIUM FAST nach der bisher erreichten Zeit.
  • 09.50 - 10.30 Uhr Gruppe LANGSAM nach der bisher erreichten Zeit. Dazu gehören auch ANFÄNGER auf der Strecke. (für die Gruppierung werden Zeiten bis 10.15 gemessen)
  • 10.30 - 11.00 Uhr Training QUICK
  • 11.00 - 11.30 Training MITTELSCHNELL
  • 11.30 - 12.00 Training HONORAR
  • 12.00 - 12.30 Uhr Ruhe
  • 12.30 - 12.55 Uhr Training QUICK
  • 12.55 - 13.20 Training MITTELSCHNELL
  • 13.20 - 13.45 Training HONORAR
  • 13.50 - 14.05 Freizeitfahrt I

Wettrennen:

  • 14.10 BEST OF THE REST (6 Runden)
  • 14.35 bis 600 ccm, bis 750 ccm (7 Runden)
  • 15.05 bis 1000 ccm, OFFEN (8 Runden)
  • 15.35 - 15.50 Erholungsfahrt II
  • 15.55 - 16.10 Erholungsfahrt III
  • 16.10 - 17.00 Last-Minute-Training
  • 16.00 Uhr Bekanntgabe der Ergebnisse mit Preisen und Trophäen BIS ZUM ZEHNTEN PLATZ

REGELN FÜR SCHULUNGEN UND KOSTENLOSE SCHULUNGEN

Im Rahmen des kostenlosen Trainings zwischen 09.00 und 10.30 Uhr werden Sie in drei Gruppen mit bis zu 33 Fahrern (schnell, mittel und langsam) eingeteilt. Der Zeitplan wird um 10.20 Uhr bekannt gegeben. Das erste Mal, wenn Sie das nächste Mal auf die Strecke gehen, erhalten Sie einen Aufkleber, der Sie jeder Gruppe zuordnet.

Trainings in Gruppen (ab 10:30 Uhr) sind auch zur Einstufung an den Startpunkten zum Rennen für alle, die sich dafür anmelden!

9. Slowenischer Tag in Grobnik

REGELN FÜR WETTBEWERB

Für Motorräder gibt es keine besonderen Einschränkungen (Reifen, Panzerung, Federung usw.), wichtig ist nur, dass sie dem Volumen der Kategorie entsprechen, in der sie fahren werden (Kawasaki 636 gehört zur Kategorie bis 600 ccm).

Fahrer mit einer Rennlizenz können sich unabhängig vom Hubraum nur in der Kategorie „offen“ anmelden.

Um sich für den Wettbewerb zu qualifizieren, ist eine Qualifikationszeit innerhalb von 120% des schnellsten Fahrers in der Kategorie erforderlich. Wer diese Zeit nicht erreicht oder die Startkapazität mit schnelleren Fahrern aufgefüllt wird, wird automatisch in die Kategorie BEST OF THE REST versetzt.

VERLEGEBOXEN

Alle Teilnehmer und Besucher des 10. Slowenischen Tages in Grobnik werden gebeten, die räumliche Verteilung in den Boxen zu beachten und ihre Fahrzeuge nicht auf dem reservierten Platz für Aussteller Čarman Motosport zu parken. Der reservierte Platz in den Boxen ist auf der unteren Skizze mit einem gelben Hintergrund und einem roten Buchstaben „R“ gekennzeichnet.

Reservierter Platz in Boxen für Aussteller Čarman Motosport

REGELN FÜR DAS FREIZEITFAHREN

Die Freizeitfahrt ist ausschließlich zum Sightseeing und Kennenlernen der Strecke gedacht, nicht zum freien Rennen. Jegliches Überholen ist verboten. Er fährt in einer Gruppe hinter einem Fahrlehrer mit gelber Weste. Jede Nichteinhaltung der Regeln wird mit der sofortigen Entfernung des Distraktors oder der gesamten Gruppe geahndet.

Für alle, die die Veranstaltung als Zuschauer sehen wollen, sei gesagt, dass zwischen 8.00 und 20.00 Uhr der Eintritt frei ist.

Melden sich nicht mindestens drei Fahrer für eine bestimmte Kategorie an, wird die Kategorie gestrichen.

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, den Zeitplan und die Regeln der Veranstaltung zu ändern. Die Teilnahme an der Strecke erfolgt auf eigene Gefahr.

9. Slowenischer Tag in Grobnik

 

Wenn Sie möchten, können Sie uns schnell und sicher per PayPal spenden. Jeder Beitrag hilft uns, Ihrem Team World of Speed!

Unter diesem Link können Sie spenden ->Spenden